Der Herzensweg -

Informationen zum Thema Geistheilung

    

 Der Herzensweg - Informationen zum Thema GeistheilungChristozentrisches Heilen

Startseite
Impressum
Webtipps
registrieren
AGB/FAQ


Methoden der Geistheilung
Praktiken der Geistheilung


Startseite > Artikel > Christozentrisches Heilen

Artikeldatum: 2010-06-08 | Autor: Max Muster | Aufrufe: 10736 | Kategorie: Praktiken der Geistheilung

 

Christozentrisches Heilen

Christozentrisches Heilen Beim christozentrischen Heilen steht, wie die Bezeichnung schon nahe legt, der Glaube an Gott im Vordergrund. Wichtig ist, dass der Heiler selbst eine unmittelbare Beziehung zu Gott hat, die keine Zweifel an dessen Existenz oder seine Kräfte auch zur geistigen Heilung des Menschen zulässt. Vorrangig geht es darum, den kranken Menschen zu seinem Glauben zurück zu führen. Je stärker der Glauben, desto besser auch die Chancen, dass Gott das Leiden erkennt und durch eine Heilung beendet. Der wichtigste Aspekt dabei ist, dass eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte bewirkt wird. Dadurch können nicht nur die Symptome einer Krankheit gelindert, sondern die Krankheit selbst bekämpft werden. Man spricht dabei auch von einer Ganzheitsheilung, weil eine verletzte Seele, die oft Auslöser für Krankheiten ist, durch den unbeirrbaren Glauben an Gott geheilt werden kann.

 
[TOP]

Username (Email)

Passwort

noch kein Autor?


Max Muster 

Alle Autoren

Alle Artikel

Autoren: 2
Artikel: 11



Heilung durch Handauflegen

Geistheilung durch Handauflegen Die Geistheilung durch Handauflegen resultiert aus den...[mehr]


Werbung 3




Artikel schreiben | Impressum | Partner
Powered by
Artikel-Schmiede-SF